(benötigt)
Patria WKC Royal Cycle Klassische und vintage Rennrad 55 cm
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit 5 - 8 Tage Gewicht 9.9 kg

Beschreibung

Rennrad Patria WKC

Es handelt sich hier um ein Patria WKC Rennrad aus den 50 Jahren. Folgende Informationen sind auf Rennmaschine angebracht : Patria WKC Solingen (head batch) und The Royal Cycle (Rahmen). WKC steht für das Unternehmen Weyersberg, Kirschbaum & Cie welches in Solingen ansässig ist. Von 1948 bis 1951 finanzierte Patria WKC ein eigenes Radsportteam. 1953 hat das Unternehmen seine Fahrradproduktion eingestellt (Quelle : Wikipedia). Vermutlich hat dieses Rennrad in seiner Jugend die Klingen mit Rabeneicks und Bauer Rennrädern gekreuzt.

Hier einige Eckdaten : Scheeren Felgen, FB Naben, drei fach Schraubkranz, Stronglight Steuersatz, Lyotard Marcel Berthet Pedale und Huret Schaltwerk. Vermutlich wurden die Universal Mod 61 Bremsgruppe später angebaut. Der Orignalvorbau und Lenker musste leider auf Grund von einem Schaden ausgetauscht werden.

Vollfunktionstüchtig. Die Schaltung funktioniert super. Die Laufräder sind neu eingespeicht. Der Chrom ist sehr schön etwas Patina ist hervorzuheben. Der Lack hat kleinere und übliche Mängel. Beachten Sie auf Bild 3 sieht man eine mini Delle in der Gabel.

Ein klassisches Rennrad aus dem "Ländle". Wie schreibt der Hersteller damals: Patria fährt nur der Kenner.

SPECIFICATIONS

Attribute Ausprägungen
Zustand Gebraucht
Farbe Blau
Gänge 3
Steuersatz Stronglight
Pedale Lyotard Marcel Berthet
Bremsen Universal Mod 61
Naben FB - Fratelli Brivio
Felgen Scheeren
Sattel Lohmann