(benötigt)
Lejeune B. Carre - Vintage Rennrad 56 cm
Dieser Artikel ist leider nicht mehr auf Lager. Besuchen Sie unsere anderen Angebote. Gewicht 9.8 kg

Beschreibung

Lejeune Bernard Carre Rennrad 56 cm

Ein sehr schönes Lejeune Rennrad mit Reynolds 531 Rohren aus den 70igher Jahren (1974 oder 1975). Der Rahmen wurde von B. Carre gebaut. Dieses Rennrad ist 100% Original : Komponenten, Decals und Rahmenlackierung. Durch und durch französisch : Stronglight, Mafac, Simplex, Normandy, Maillard und Idéale in seiner schönsten Form.

Ein Bernard Carré hat Rahmen für Lejeune gebaut. Betrachtet man sich den Rahmen genau (Bild° 4 Sattel-strebe und Bild N°5 Gabelkrone) erkennt man eindeutig seine Handschrift. Jedoch fehlt die der B. Carré Namensgravur. Beim Vergleich mit anderen B. Carré signierten Rahmen erkennt man, dass sie bis auf das kleinste Detail identisch sind. Wieso ist dies wichtig ? Carre war der Hoflieferant von Jacques Anquetil. Damit gehört er zur Guilde der Rahmenbauer, deren Rahmen die Tour de France gewonnen haben.

Der Rahmen und Gabel sind aus Reynolds 531 Rohren mit Campagnolo Ausfallenden.

Ein Vintage Rennrad in seiner Rheinkultur. Hier stimmt jedes Details. Der Zustand ist schlichtweg traumhaft.

SPECIFICATIONS

Attribute Ausprägungen
Zustand gebraucht
Farbe Orange
Baujahr 70 iger Jahre
Gabelrohre Reynolds 531
Grösse (seat tube c – t) 56 cm
Oberrohr (c - c) 55 cm
Steuerrohrhöhe 13 cm
Schaltwerk Simplex 5500 Super LJ
Schalthebel Simplex Super LJ
Gänge 10
Kurbelgarnitur Stronglight 93
Pedale Maillard ATOM 600
Bremsen Mafac 2000
Bremshebel MAFAC Course 419
Naben Normandy Luxe Competition
Felgen Super Competition Champion
Sattel Idéale 90
Sattelstütze Simplex Super LJ
Kurbelarmlänge 170 mm
Lenkerbreite C - C 40 cm
Satteloberfläche Leder
Vorbaulänge 10 cm
Felgentyp Schlauchreifen